Fahrwerk

Fahrwerk

Es mag sein, dass es etwas übertrieben wirkt aber in den Augen vieler Tuner, ist das Fahrwerk, das erste Teil an einem Auto, das modifiziert werden muss. Es sorgt in den meisten Fällen für eine deutlich sportlichere Optik. In der Regel spielt das Fahrwerk auch eine elementare Rolle bei dem Fahrverhalten eines Fahrzeuges. Serienfahrwerke sind häufig darauf abgestimmt, im Alltag den bestmöglichen Komfort zu bieten. Ebenso die Sicherheit spielt eine große Rolle. Ein zu weich eingestelltes Fahrwerk bügelt die meisten Straßenschäden glatt, neigt aber zu extremem Wanken des Fahrzeuges. Schaukelt sich ein Fahrzeug zu sehr auf, wird es unkontrollierbar. Ähnlich verhält sich ein zu hartes Fahrwerk. Neben dem fehlenden Komfort, besteht die Gefahr, dass das Fahrzeug nur noch über die Reifen „gefedert“ ist. Die Reifen verhalten sich dann viel ein prall gefüllter Fußball und lassen das Auto im schlimmsten Fall auf der Straße hüpfen.

Die Kunst ist es, eine perfekte Balance zwischen Härte, niedrigem Schwerpunkt und Restfederweg zu finden. Bei Showfahrzeugen wird der Optik wegen gerne auf Restkomfort und Federweg verzichtet – die Fahrzeuge schleifen dann gerne mal auf dem Boden. Wer Alltagstauglich unterwegs sein, und trotzdem auf dem Parkplatz umher schleifen möchte, für den gibt es auch passende Lösungen! Die „Höherlegung“ für extreme Geländefahrten lassen wir hier erst einmal außen vor, auch wenn Offroad ein spannedes Thema ist. Vielleicht findet sich das in Zukunft in einer extra Sektion wieder.

Gewindefahrwerk

Ein Gewindefahrwerk ist die beliebteste Art sein Auto tieferzulegen. Wie der Name schon sagt, hat das Fahrwerk ein Gewinde eingeschnitten, welches es ermöglicht, die Feder nach belieben in der Höhe zu verstellen. In der Regel finden sich in der Gebrauchsanweisung Angaben zum zulässigen Verstellbereich. Wird das Fahrwerk eingetragen, kann man in diesem Verstellbereich in der Regel frei variieren.

Häufig bleibt es auch nur für den TÜV Besuch innerhalb dieses Verstellbereiches und wird anschließend weiter runter gedreht. Fairerweise muss man dazu sagen, dass sich zu weites herunterdrehen des Fahrwerks negativ auf die Fahreigenschaften auswirken kann. Die meisten hochwertigen Fahrwerke sind auf die entsprechenden Fahrzeugmodelle abgestimmt und der angegebene Verstellbereich ist häufig der Bereich, in dem das Fahrzeug am agilsten unterwegs ist. Wird das Fahrwerk zu weit runter gedreht, dient das eher der Optik als einem besseren Fahrverhalten. Natürlich nur ausgehend von handelsüblichen Gewindefahrwerken. Motorsportfahrwerke sind häufig extrem tief, da hier zusätzlich die Karosserie entsprechend bearbeitet wird, um den Fahrzeugschwerpunkt möglichst tief zu halten.

Unterschiede

Gewindefahrwerke unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Ausstattung und Qualität. Da Gewindefahrwerke mittlerweile die beliebteste Form der Tieferlegung sind, gibt es etliche Anbieter. Sehr günstige Fahrwerke sind häufig nicht hinreichend auf die Fahrzeuge abgestimmt, zu hart oder zu weich in Ihrer Grundabstimmung. Das muss jedoch nicht immer der Fall sein. Solche günstigen Gewindefahrwerke gibt es zum Teil schon für unter 200€ für gängige Fahrzeuge. Im folgenden Liste ich Euch einige Beispiele hierzu auf.

Fahrwerke im mittleren Preissegment kosten häufig zwischen 500€ und 1000€. Diese Fahrwerke gibt es in Unterschiedlichen Ausstattungsvarianten, welche sich nochmals im Preis niederschlagen. Der häufigste Unterschied ist das verwendete Material. Hinter vielen Fahrwerksanbietern versteckt sich Technik von namhaften Herstellern, wie das Variante 1 aus dem Hause KW. Die Preisdifferenz ergibt sich dann aus dem verwendeten Material. Zum Beispiel wird statt Edelstahl auf verzinkten Stahl zurückgegriffen. Korrosion wird mit der Zeit ein Thema, wobei sich hier mit guter Pflege entgegenwirken lässt.

Oberklassefahrwerke beginnen bei ca. 1000€ auwärts. Neben hochwertigen Materialien sind zum Teil die Dämpfer in Zug- und Druckstufe einstellbar. Die Steuerung geschieht entweder manuell per Klickrad oder elektronisch. Fahrwerke mit Liftkit zur Angebung der Achse um wenige Zentimeter gibt es mittlerweile auch, damit hohe Bordsteinkanten oder Tiefgarageneinfahrten nicht länger unbezwingbar bleiben.

Vorteile

  • Höhenverstellbar. Kann auf das Fahrzeug und eigene Bedürfnisse eingestellt werden
  • Für jeden Geldbeutel das passende Fahrwerk
  • Erhältlich für viele Fahrzeuge
  • Durch Spezialanfertigungen bis 140mm und mehr möglich!
  • Motorsport geeignet
  • Teilweise Zug und Druckstufe einstellbar
  • Teilweise schon elektronisch geregelt
  • Mit Liftkit auch Tiefgaragentauglich

Preiswertes Fahrwerk

Mittelklasse Fahrwerk

Obere Mittelklasse

Premium Fahrwerk

Luftfahrwerk

Ist Dir ein Gewindefahrwerk noch nicht krass genug? Soll deine Kiste so richtig am Boden schleifen? Dann bist Du in der Luftabteilung genau richtig! Luftfahrwerke können aber noch mehr als einfach nur extrem tief. Die Vorteile im Alltag sind nicht zu verachten. Musst Du in eine Tiefgarage, hast ein voll beladenes Auto oder die Straße ist einfach unglaublich schlecht? Kein Problem mit einem Luftfahrwerk. Anders als bei einem Liftkit lässt sich das Auto um mehr als nur ein bis drei Zentimeter anheben. 10 Zentimeter und mehr sind kein Problem mit einem Airride.

Bei einem Luftfahrwerk wird das serienmäßige Federbein gegen ein spezielles Federbein getauscht. Im Inneren befindet sich nach wie vor ein Stoßdämpfer, statt der herkömmlichen Feder, kommt allerdings ein Luftbalg zum Einsatz. Dieser Luftbalg ist in der Regel an einen Lufttank angeschlossen, der von einem oder mehreren Kompressoren gefüllt wird.

Je nach Druck im Luftbalg liegt das Fahrzeug höher oder tiefer. Die Steuerung kann wahlweise per Taster (manuell), mittels Fernbedienung oder App am Smartphone erfolgen. Der TÜV hat an den Einbau von Luftfahrwerken sehr spezielle Anforderungen. Nicht jeder Prüfer ist mit der Eintragung von Luftfahrwerken vertraut, daher sollte man vorab klären, ob der Prüfer Erfahrungen mit der Eintragung von Luftfahrwerken hat. Häufig kann man die Adressen von Prüfstellen, die mit der Abnahme dieser Technik vertraut sind auch bei den Fahrwerksherstellern erfragen. Bevor man zu vielen Prüfstellen fährt und es nicht eingetragen bekommt, lohnt eventuell auch einmal ein längerer Weg!

Vorteile

  • Extreme Höhenverstellung auf Knopfdruck
  • Super Showeffekt, Aufmerksamkeit garantiert
  • Alltagstauglich, hohe Bordsteine oder Tiefgaragen sind kein Problem
  • Extreme Tieferlegung im Stand möglich
  • Einstiegssets kaum teurer als ein gutes Gewindefahrwerk
  • Tolle Gestaltungsmöglichkeiten mit Kompressor und Tank im Innenraum
  • Verbesserte Performance in vielen Fällen
  • Geringer Pflegeaufwand

Unterschiede

Luftfahrwerke sind die Königsklasse der Tieferlegung. Mit Ihnen erreicht man extreme Absenkungen, bis die Ölwanne plan auf dem Boden anliegt und die Räder ihre Kotflügel wegdrücken. Die perfekte Show eben! Aber Achtung auch hier gibt es große Unterscheide!

Einfache und meist sehr günstige Luftfahrwerke verfügen häufig nur über eine einfache manuelle Steuerung. Sprich der Kompressor füllt den Lufttank, das befüllen der Luftbälge erfolgt mittels „hoch und runter“ Schalter. Der gewünschte Druck wird manuell so lange hoch und runter geregelt im Stand, bis das Fahrzeug seine Fahrhöhe erreicht hat. Unterschreitet das Fahrzeug den nötigen Druck oder übersteigt ihn plötzlich durch Beladung oder Beifahrer, muss der Druck jedes mal manuell angepasst werden.

Deutlich angenehmer hierfür sind automatisierte Steuerungen per Fernbedienung oder App für das Smartphone. Die Steuerungen sind häufig so intelligent, dass sie den Druck selbst an die Beladung und Fahrsituation anpassen können. Das erspart dir im Nachgang lästiges verstellen am Fahrwerk. Da das Fahrwerk ganz massiven Einfluss auf das Fahrverhalten des Fahrzeuges hat,wird ausdrücklich empfohlen nur Material von namhaften Herstellern zu verwenden. Platzende Leitungen oder Verbindungen, Undichtigkeit oder eine defekte Steuerung kann die Fahrsicherheit enorm beeinträchtigen! Der Einbau sollte, falls Du hier keine Erfahrung mitbringst, von einem Fachmann durchgeführt werden!

Luftfahrwerk Pflege

Lecksuchspray

Tieferlegungsmodul für Serienfahrwerk

Audi A6 A7 4G Q7 4M A8 Tieferlegungsmodul Luftfahrwerk Gewindefahrwerk ASC BLE

EUR 1.099,00
Angebotsende: Samstag Nov-9-2019 8:50:47 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 1.099,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Universal Lufterzeugungskit

TA TECHNIX LIFT KIT INKL LUFTERZEUGUNGSKIT ANHEBEN DER VORDERACHSE BIS 50MM BMW

EUR 679,00
Angebotsende: Freitag Okt-25-2019 13:17:10 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 679,00
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Tieferlegungsfedern

Tieferlegungsfedern sind die günstigste Möglichkeit sein Auto dem Boden näher zu bringen. Diese bekommt man zum Teil schon für unter 50€, hier ist besonders auf die Qualität zu achten! Extrem günstige Federn, welche eine hohe Tieferlegung versprechen, sind nicht immer die beste Wahl. Tieferlegungsfedern sollen primär dazu dienen, den Fahrzeugschwerpunkt nach unten zu verlagern. Da Tieferlegungsfedern meist in Verbindung mit Serienstoßdämpfern verwendet werden, ist die maximale Tieferlegung limitiert. Die gängigen Tieferlegungen bewegen sich in dem Bereich zwischen 15mm und 40mm.

Aufgrund Ihrer Einfachheit und der günstigen Preise, sind solche Tieferlegungsfedern häufig die Einstiegsdroge in die Welt der tiefen Fahrzeuge. Ihren Einsatz finden Sie auch oftmals in Alltags- oder Winterautos, welche günstig von A nach B fahren und eine gewisse Resthöhe beibehalten sollen, um die Alltäglichen Randstein-Gegner bezwingen zu können. Aber natürlich sind diese Tieferlegungsfedern keine Optimallösung.

Der geänderte Fahrzeugschwerpunkt trägt zu einem deutlich agileren Fahrverhalten bei. In der Regel lassen sich durch die härtere Feder und den niedrigeren Fahrzeugschwerpunkt, höhere Kurvengeschwindigkeiten fahren. Wird das Fahrwerk durch eine zügige Fahrweise stark beansprucht, sollten die Stoßdämpfer regelmäßig kontrolliert werden, da diese normalerweise nicht für diese Belastung ausgelegt sind und undicht werden können.

 

Subaru Impreza STI

Unterschiede

Die Unterschiede einzelner Tieferlegungsfedern sind nicht so gravierend, wie beispielsweise bei Gewindefahrwerken. Diese haben keine speziellen Dämpfer, Einstellmöglichkeiten oder Ähnliches. Tieferlegungsfedern dienen dem Zwecke, das Fahrzeug schnell und preiswert abzusenken. Der geänderte Schwerpunkt wirkt sich auf das Fahrverhalten aus.

Es gibt keine Möglichkeit die Tieferlegung hierbei einzustellen. Der Wert der Tieferlegung ergibt sich aus der Länge und Härte der Feder. Eine zu starke Tieferlegung würde die Serienstoßdämpfer zu sehr belasten und kann nach kürzester Zeit zu einem Defekt der Stoßdämpfer führen. Daher wird empfohlen, auch bei Tieferlegungsfedern, entweder neue Seriendämpfer zu verbauen oder direkt gekürzte, zu den Federn passende Stoßdämpfer zu verbauen!

Die primären Unterscheide der Tieferlegungsfedern ergeben sich aus der Länge, Härte und des verwendeten Materials. Hierbei kann die Qualität und Abstimmung der Feder von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich sein. Daher ist es nur schwer möglich eine Bewertung der Federhersteller und dessen Qualität zu treffen. Zu raten ist dennoch, auf namhafte Hersteller zurück zu greifen, welche Ihre Federn mit einem passenden TÜV Gutachten ausliefern und einen hohen Qualitätsstandard einhalten in Ihren Produktionen. Einige Beispiele findet Ihr in der folgenden Box

Ob man nun Tieferlegungsfedern verbauen möchte liegt im Ermessen jedes Einzelnen. Häufig bekommt man für unwesentlich mehr Geld auch ein günstiges oder gebrauchtes Gewindefahrwerk.

Vorteile

  • Sehr günstige Anschaffung
  • Meist mit TÜV Gutachten
  • Erhältlich für fast alle Fahrzeuge
  • Seriendämpfer bleiben erhalten
  • Alltagstauglich durch geringe Absenkung
  • Schneller Einbau
  • Einfach Rückrüstbar
  • Keinerlei Pflege- oder Wartungsaufwand

Eibach Tieferlegungsfedern

EIBACH SPORTLINE | Tieferlegungsfedern BMW 3er F30 BMW 4er F32 E20-20-031-01-22

EUR 129,90
Angebotsende: Freitag Okt-18-2019 16:37:34 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 129,90
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

H&R Tieferlegungsfedern

H&R Federn ABE 35mm 29333-2 VW Polo inkl Facelift 9N Tieferlegung Sportfedern

EUR 119,50
Angebotsende: Freitag Nov-8-2019 13:35:44 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 119,50
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

ST Suspensions (by KW)

ST Sportfahrwerk suspensions für Ford Focus DAW DBW Tieferlegung

EUR 467,10
Angebotsende: Freitag Okt-25-2019 12:46:11 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 467,10
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

AP Tieferlegungsfedern

ap Tieferlegungsfedern 40/30 Mercedes CLK (W208) Coupé (VA -960kg)

EUR 109,85
Angebotsende: Samstag Nov-2-2019 17:09:00 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 109,85
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen